Rotrics DexArm Installation und erste Zeichnung

In diesem Video seht ihr, nur leicht beschleunigt, wie schnell sich der Rotrics DexArm Roboterarm anschließen, einrichten und in Betrieb nehmen lässt. Für einen ersten Test, lasse ich den Roboterarm mein RobotsBlog Logo zeichnen.

Zuvor habe ich die neueste Firmware und Software installiert, sowie mich mit dem TouchPanel auseinandergesetzt und dessen Funktion getestet. Rechnet man diese Zeit heraus, so dauert es vom Auspacken bis zur erstens Verwendung des Roboterarms höchstens fünf Minuten.

Verzichtet man auf die Anbindung an den Computer oder das Verwenden eines eigenen Logos zu Testzwecken, kann der Roboterarm komplett über das Touchpanel eingerichtet und direkt ausprobiert werden. So könnte man sogar noch schneller mit dem Rotrics DexArm starten und benötigt noch nicht einmal einen Computer.

Insgesamt ist die Bedienung sehr einfach und die Software führt einen am Computer durch alle notwendigen Schritte. Hier sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Das Schreiben von Text oder Zeichnen von Grafiken mit dem Roboterarm könnte wirklich nicht einfacher sein.

2 Gedanken zu „Rotrics DexArm Installation und erste Zeichnung

  1. Hi, great review! Is the precision good enough to simulate handwriting? I’m wondering about the jerkiness and edges

  2. I see no Problem with that. The drawing is really precise even with just single lines. It’s even precise enough for 3D printing. If you have a test file, I am happy to draw it for you.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.